Publikationen

 

Die WGF fördert Publikationen auf dem Gebiet der Unternehmens-, Kommunikations-, Wirtschafts- und Sozialgeschichte. 

 

Hierzu wurde die bereits seit Jahrzehnten etablierte Hamburger Wirtschafts-Chronik (HWC) als wirtschaftsgeschichtliches Jahrbuch im Jahr 2000 neu konzipiert. Sie präsentiert in ihrem Aufsatzteil Forschungsergebnisse, in Tagungsberichten neueste Forschungstrends und in einem Rezensionsteil Hinweise auf und Bewertungen von einschlägigen Neuerscheinungen. 

 

Daneben wurde eine Schriftenreihe etabliert, in der umfangreiche Einzeluntersuchungen in Buchform publiziert werden.